Katzenglück aus zweiter Hand

coverErschienen 2012

Aus eigener Erfahrung mit Tierheimtieren und Erlebnissen im Tierheim und Tierschutz war und ist es mir ein großes Bedürfnis, für diese, in Not geratenen, Tiere eine Lanze zu brechen. Das Buch soll Sie von der Idee der Adoption bis hin zum gemeinsamen   „Glück aus zweiter Hand“    begleiten.   Außerdem erzähle ich am Ende, zum „Mut machen“ einige meiner kleinen Erfolgsgeschichten und Sie lernen den wunderbaren „Meister Mika“ kennen, der nie aufgibt, und der mein Leben um so vieles bunter macht.

Viele Samtpfötchen warten nur darauf, eine zweite Chance zu bekommen, und das „Katzenglück“  mitzubringen.  Ich wünsche Ihnen „Happy End mit Second Hand“!

Pressestimmen:  „Sensibles, informatives und dabei herzerfrischendes Katzenbuch, das zudem viele Grundsatzfragen klärt, die sich auch bei der Adoption anderer Tierarten ergeben.“ (emily, Das Tiermagazin)

„Katzen aus dem Tierheim sind krank, unsauber und verhaltensgestört? Mit solchen und anderen Vorurteilen räumt nun ein anschaulich und ausgewogen geschriebenes Buch auf. Zudem gibt es wertvolle Tipps für ein erfolgreiches Zusammenleben.“  (Tierwelt Schweiz)

Katzenglück aus zweiter Hand ISBN 978-3-88627-844-2  12,95€   Verlag Oertel & Spörer